KOMPETENZEN FÜR KOMPLEXE BRANCHEN

Branchenfilter

Auszug aus unseren Referenzen.

Kraftwerke

Braunkohlekraftwerk Neurath, Deutschland
Brennelementefabrik Hanau, Deutschland
Fusionsreaktor Cadarache, Frankreich
Gas- und Chemieanlage Novy Urengoy, Russland
Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerk Al Ezzel, Bahrain
Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerk Al Hidd, Bahrain
Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerk Al Taweelah, Arabische Emirate
Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerk Karachi, Pakistan
Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerk Sagunto, Spanien
Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerk Sumqayit, Aserbaidschan
Gaskraftwerk Geregu, Nigeria
Kernkraftwerk Angra, Brasilien
Kernkraftwerk Atucha, Argentinien
Kernkraftwerk Beznau, Schweiz – Projektbeschreibung

Das Kernkraftwerk Beznau erzeugt rund 5 Milliarden kWh Elektrizität pro Jahr und versorgt – mit einem Teil der Abwärme – über die REFUNA acht umliegende Gemeinden mit rund 140 Millionen kWh Fernwärme pro Jahr. Die Aufrüstung der Sicherheitstechniken erforderte die Ertüchtigung der Kabelwege in den Blöcken 1+2 sowie die Errichtung von zwei neuen Dieselgebäuden. Um den unterschiedlichen, sicherheitsrelevanten Anforderungen eines Kernkraftwerks gerecht zu werden, verlangte die Planung der Trassenwege höchste Kompetenz im Bereich Engineering, die von der RICO erbracht wurde.
An die detaillierten statischen Berechnungen und die Erstellung von Dübelnachweisen waren hohe Anforderungen gestellt. Zur Lieferung kam eine außerordentliche Vielfalt an Sonderkonstruktionen. Die ständige Präsenz vor Ort unserer Montageteams sowie Projekt- und Bauleitern gewährleisten eine qualifizierte Abwicklung und Koordination der Montage von ca. 7.000 m Kabelrinnen und ca. 2.000 Stück Dübelplatten.

Kernkraftwerk Bushehr, Iran
Kernkraftwerk Doel, Belgien
Kernkraftwerk Grafenrheinfeld, Deutschland
Kernkraftwerk Gundremmingen, Deutschland
Kernkraftwerk KKI 2, Essenbach, Deutschland
Kernkraftwerk Neckarwestheim 1+2, Deutschland
Kernkraftwerk Obrigheim, Deutschland
Kernkraftwerk OL3, Finnland
Kernkraftwerk Oskarshamn, Schweden
Kernkraftwerk Philippsburg 1+2, Deutschland
Kohlekraftwerk Eskom, Südafrika
Kupfer-Oxid-Anlage Gaby plant, Chile
Öl- Gas- und Dampfkraftwerk Shoaiba, Mekka Saudi-Arabien
Ölkraftwerk Pulan Seraya, Singapore
Steinkohlekraftwerk Datteln, Deutschland
Steinkohlekraftwerk Eemshaven, Niederlande – Projektbeschreibung

Für den Neubau des Kraftwerks hat RICO die Lieferung und Montage von ca. 65.000 m Kabelleiter sowie ca. 11.000 m Kabeltrassen für den Funktionserhalt übernommen. Da das Kraftwerk unter Einsatz der fortschrittlichsten Techniken und nach neuesten Erkenntnissen gebaut werden soll, war hier der Einsatz von Qualitätsprodukten sowie logistische und operative Abstimmung der Prozesse unumgänglich. Die ständige Anwesenheit eines kompetenten Projektleiters vor Ort ermöglichte eine rasche Koordination der Lieferung und Montage sowie die Umsetzung der gewünschten Anforderungen. Um den vorgegebenen Terminplänen gerecht zu werden, war in der Hochbauphase der Einsatz von ca. 30 Monteuren erforderlich. Das Kraftwerk ist dank der Flexibilität von zwei so genannten „Beson“-Kesseln ein hervorragender Baustein moderner Technik.

Steinkohlekraftwerk GKM 9, Mannheim, Deutschland – Projektbeschreibung

Die RICO unterstützte u.a. mit ihrer Lieferung und Montage von ca. 36.000 m Kabelleitern, ca. 6.500 m Kabeltrassen Funktionserhalt und ca. 20.000 kg Sonderkonstruktionen den Neubau einen der modernsten und effizientesten Steinkohleblöcke der Welt. Block 9 wird nach der Stilllegung von Altanlagen die langfristige Energiebereitstellung für die Menschen von Mannheim und der Metropolregion Rhein-Neckar sicherstellen. Modernste Technik und Kraft-Wärme-Kopplung gewährleisten eine besonders umweltschonende und wirtschaftliche Energiebereitstellung. Unser Know-how für anspruchsvolle Verlegewege und Systeme, die enormen Belastungen standhalten müssen, kam hier besonders zum Einsatz.

Steinkohlekraftwerk Iskenderun, Türkei
Steinkohlekraftwerk RDK 8, Karlsruhe, Deutschland – Projektbeschreibung

Der Kraftwerksneubau RDK 8 ist wesentlicher Bestandteil einer umweltschonenden Energieversorgung. Durch die Vielzahl an technischen Innovationen setzt RDK 8 weltweit einen neuen Maßstab für effiziente und damit umweltschonende Erzeugung von Strom und Fernwärme aus Steinkohle. Bei zahlreichen Sonderlösungen und maßgeschneiderten Konstruktionen hat RICO die Vorgaben des Auftraggebers mit der Lieferung und Montage von 52.000 m Kabelleitern, 17.000 m Steigetrassen und 9.000 m Weitspannsystemen in vollem Maße erfüllt. Die ständige Präsenz unseres Montageteams vor Ort sowie ein leistungsfähiges Projektmanagementsystem ermöglichen eine flexible und hochqualifizierte Montageleistung.

Urananreicherungsanlage Gronau, Deutschland
Wärmekraftwerk Karstö, Norwegen

Industrieanlagen

BASF Antwerpen, Belgien
BASF Ludwigshafen, Deutschland
BASF Schwarzheide, Deutschland
Bayer Dormagen, Deutschland
Bayer Leverkusen, Deutschland
DOW Chemical Stade, Deutschland
ELF-Raffinierie Leuna, Deutschland
Merck Serono Laboratoire, Schweiz
Methanolanlage Couva, Trinidad
Müllverbrennung Ellington, Großbritannien
Müllverbrennungsanlage ERS New Haven, Großbritannien
Papierfabrik Louisenthal, Deutschland
Papierfabrik Plattling, Deutschland
Raffinerie Abu Dhabi, Arabische Emirate
Raffinerie Madero, Mexiko
Raffinerie PCK Schwedt, Deutschland
Raffinerie-und Petrochemie Produktionskomplex Nizhnekamsk, Russland – Projektbeschreibung

Der neue Basis-Komplex besteht aus einer Ölraffinerie, bei der 7 Millionen Tonnen Rohöl pro Jahr verarbeitet werden. Ferner dient die Raffinerie dient dazu, um Rohöl mit hohem Schwefelgehalt in hochwertigen Produkten zu verarbeiten. Um den Einsatz moderner gut bewährter Technologien fortzusetzen, wurde RICO mit der Lieferung von 15.000 m Leuchtentragschienen sowie 4.500 m verschiedenster Kabelrinnen und 1.500 m Kabelleiter beauftragt.

Raffinerieanlage Huizhou, China
Rauchgasentschwefelungsanlage Rugely, Großbritannien
Tagebau Garzweiler, Deutschland
Tagebau Hambach, Deutschland
Tagebau Inden, Deutschland
Wacker-Chemie Burghausen, Deutschland

Tunnel

Agnesburg-Tunnel Westhausen, Deutschland
Alte Burg BAB 71, Deutschland
Brahmschstraße Dresden, Deutschland
Burgtunnel Harburg B25, Deutschland
Engelbergtunnel BAB 81, Deutschland
Glockenbergtunnel B42 Koblenz, Deutschland
Kappelbergtunnel B14, Deutschland
Lämmerbuckeltunnel A8, Deutschland
Meisterntunnel Bad Wildbad, Deutschland
Mittlerer Ring München, Deutschland
Rennsteigtunnel BAB 71, Deutschland
Reutherbergtunnel Wolfach, Deutschland
Schloßberg-Tunnel Hirschhorn B37, Deutschland
Schwarzer Berg BAB 70, Deutschland
Tunnel Beuren L1210, Deutschland
Tunnel Neuhof, Deutschland
Tunnel Regensburg-Prüfening BAB 93, Deutschland
Tunnel Rendsburg, Deutschland – Projektbeschreibung

Der Kanaltunnel Rendsburg ist ein wichtiges Teilstück auf der Nord-Süd-Achse entlang der B77 durch Schleswig-Holstein. Bis zu 50.000 Autos unterqueren täglich den Nord-Ostsee-Kanal. Um die Sicherheitstechnik im Tunnel auf ein zeitgemäßes Niveau zu bringen und für einen evtl. Störfall zu rüsten, ist eine Kompletterneuerung der betrieblichen Einrichtungen unumgänglich und erfordert höchste Kompetenz bei der Planung, statischen Bemessung, Lieferung und Montage von ca. 5.500 m Kabeltrassen. Die Tunnelausrüstung entspricht den Vorgaben der ZTV-ING. Für die RICO-Komponenten werden hoch korrosionsbeständige Stähle der Anforderungsklassen 1+2 verwendet. Da Ausrüstungskomponenten aus diesen Stählen äußerst schwer zu be- und verarbeiten sind, ist hier eine hohe Planungsleistung und eine qualitativ hochwertige Fertigung erforderlich. Zudem steht RICO in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden, um für unterschiedliche Regelquerschnitte die Ausarbeitung von individuellen Lösungen durchzuführen. Perfekte Koordination beteiligter Gewerke, von der Energietechnik über die Leittechnik bis hin zur Sicherheitstechnik ist ständig gefordert. Durch den Einsatz von qualifiziertem Montagepersonal ist auch die flexible Montage sicher gestellt, die aufgrund der Zwänge durch nachfolgende Gewerke in kleinen Zeitfenstern stattfindet.

Tunnel Ruhrschnellweg Essen, Deutschland
Tunnel Westtangente Bochum, Deutschland
Tunnelkette BAB 17 Coschütz-Dresden, Deutschland
Warnowtunnel Rostock, Deutschland
Werstentunnel Düsseldorf, Deutschland
Wetzlartunnel B49, Deutschland

Automobilindustrie

Audi Brüssel, Belgien
Audi Györ, Ungarn
Audi Ingolstadt, Deutschland
Audi Neckarsulm, Deutschland
BMW Dingolfing, Deutschland
BMW Leipzig, Deutschland – Projektbeschreibung

Der erste Spatenstich zum Bau des BMW Werks Leipzig erfolgte am 07. Mai 2002. Nach einer dreijährigen Bauphase entstand eine der modernsten und nachhaltigsten Automobilfabriken der Welt. Seit März 2005 rollen hier für internationale Kunden bis zu 740 Fahrzeuge pro Tag vom Band.

Die NIEDAX GROUP lieferte für das Projekt BMW Werk Leipzig ca. 44.000 m Weitspannsystem, 9.500 m Steigetrassen, sowie 6.000 kg Sonderkonstruktionen.

BMW München, Deutschland
BMW Regensburg, Deutschland
Citroen Paris, Frankreich
Daimler Bremen, Deutschland
Daimler Düsseldorf, Deutschland
Daimler Kölleda, Deutschland – Projektbeschreibung

Für die Erweiterung der Werkshalle zur Fertigung von den derzeit weltweit stärksten, in Serie produzierten Vierzylindermotoren, hat die RICO ca. 12.000 m Weitspannrinnen für ein komplexes System zahlreicher Kabel unterschiedlichster Art installiert. Unser Fachwissen für anspruchsvolle Verlegewege und Systeme kam hier besonders zum Einsatz.

Daimler Mannheim, Deutschland
Daimler Rastatt, Deutschland
Daimler Sao Paulo, Brasilien
Daimler Sindelfingen, Deutschland
Daimler Stuttgart-Untertürkheim, Deutschland
Daimler Wörth, Deutschland
Ford Valencia, Spanien
Minicooper Oxford, England
Opel Antwerpen, Belgien
Opel Bochum, Deutschland
Opel Motorenwerk Wien, Österreich
Opel Rüsselsheim, Deutschland
Peugeot Lackierstraße Poissy, Frankreich
Porsche Weissach, Deutschland
Renault La Rochelle, Frankreich
Rolls-Royce Goodwood, Großbritannien
Steyer Graz, Österreich
Volvo Göteborg, Schweden
VW Bratislava, Slowakei
VW Puebla, Mexiko

Flughäfen

Flughafen Düsseldorf, Deutschland – Projektbeschreibung

Die langjährigen Kompetenzen der RICO im Funktionserhalt von Kabeln, Leitungen und Verlegesystemen waren gerade auch nach der schweren Brandkatastrophe des Düsseldorfer Flughafens gefragt. 1.000 m Kabelrinnen sorgen heute für eine funktionstüchtige Stromversorgung, die auch im Notfall lange erhalten bleibt und damit höchste Ansprüche an den Brandschutz erfüllt.

Flughafen Frankfurt, Deutschland
Flughafen Hamburg, Deutschland
Flughafen Köln/Bonn, Deutschland – Projektbeschreibung

Der Flughafen Köln/Bonn vereint zwei Terminals, 53 Shops, Bars und Restaurants, 3 Parkhäuser, einen unterirdischen Bahnhof und vieles mehr. In dieser sehr komplexen Infrastruktur gilt es, den reibungslosen Fluss von Strom und Daten sicherzustellen – und zwar auch unter höchsten Belastungen. Darüber hinaus müssen große Distanzen überbrückt werden. Die RICO hat am Flughafen Köln/Bonn unter anderem die enorme Anzahl von 37.500 m – also fast 40 Kilometer – Kabelrinnen und Weitspanntechnik installiert.

Flughafen München, Deutschland
Flughafen Münster, Deutschland
Flughafen Nürnberg, Deutschland
Flughafen Stuttgart Feuerwache, Deutschland

Sonstige Bauten

AMD Dresden, Deutschland
Borussia-Park Mönchengladbach, Deutschland
Elbphilharmonie Hamburg, Deutschland – Projektbeschreibung

Die Kabeltragsysteme für die noch im Bau befindliche, prestigeträchtige Elbphilharmonie in Hamburg sind bereits installiert. Um den unterschiedlichen und zahlreichen funktionellen Anforderungen des Konzerthauses gerecht zu werden, hat die RICO bisher eine außerordentliche Vielfalt an Produkten geliefert. Darunter 9.100 m tauchfeuerverzinkte Kabelrinnen und 4.500 m Funktionserhaltsrinnen.

HP Böblingen, Deutschland
IBM Deutschland, Deutschland
Infineon Chipwerk Dresden, Deutschland
Mercedes-Benz Arena Stuttgart, Deutschland
Messe Halle 5 Düsseldorf, Deutschland
Messe Nürnberg, Deutschland – Projektbeschreibung

Die 2014 in Nürnberg neu eröffnete Messehalle 3a umfasst über 9.000 Quadratmeter Fläche und gilt als Ausnahmebau, geplant vom renommierten und preisgekrönten Architekturbüro Zaha Hadid. Die Kabeltragsysteme der RICO leisten dort einen wichtigen Beitrag für den reibungslosen und sicheren Messebetrieb. Mit einer großen Bandbreite von Produkten – darunter 3.200 m ungelochte Weitspannkabelrinnen und 3.500 m sonstige Kabelrinnen – ist der zuverlässige Datenstrom auch bei voll ausgebuchten Messen gewährleistet.

Meyer Werft Papenburg, Deutschland
MSV-Arena Duisburg, Deutschland
Neue Messe Stuttgart, Deutschland
Waldstadion Frankfurt, Deutschland
Zentralstadion Leipzig, Deutschland