INNOVATIV VON ANFANG AN

Seit über 90 Jahren steht der Name Niedax für technische Neuentwicklungen in der Elektroinstallation. Alles begann mit den Unternehmensgründern Alexander Niedergesäß und Fritz Axthelm: Mit ihren wegweisenden Ideen in Sachen Kabelführung und -befestigung legten sie den Grundstein für viele weitere Innovationserfolge und setzten damit Standards, die den internationalen Aufstieg der NIEDAX GROUP seit Jahrzehnten prägen. Durch die Zugehörigkeit der RICO zur NIEDAX GROUP tragen wir heute dazu bei, Innovationen weltweit effektiv zu realisieren und erfolgreich einzuführen.

Meilensteine der Niedax-Innovationen von 1920 bis heute

1996 schraublose Gitterrinnenverbinder2010 NX CITO LINE1928 Niedax Dübel1935 Reihenschelle1954 Bügelschelle mit dem Hammerfuß®1957 RICO Kabelpritsche1961 Markenname RICO1963 Ankerschienen1970 Kabelpritschen und Tragkonstruktionen1973 Kabelrinnen und Tragkonstruktionen1975 Leitungsführungskanäle aus Kunststoff1977 Gitterrinnensysteme1980 Gerätekanal1985 Leitungsführungskanal aus Stahl1990 RLV Kabelrinne mit angeprägtem Stoßstellenverbinder1992 Funktionserhalt1994 Weitspannsysteme1996 Medienkanäle und Energiesäulen

INNOVATIV AUCH HEUTE UND MORGEN

Global führend mit Marken und Technologie zu sein, ist unsere Vision und unser Ziel. Innovationen sind dabei der Schlüssel zur Zukunft. Hier schöpfen wir unser volles Potenzial aus, damit wir für die stetig wachsenden Anforderungen unserer Partner gerüstet sind. Durch die Integration in die NIEDAX GROUP im Jahr 2004 und mit attraktiven Neuentwicklungen sichern wir die Basis unseres künftigen Erfolges und streben die Innovationsführerschaft in zahlreichen Geschäftsfeldern an. Diese umfassen sämtliche bedeutende Industrie- und Versorgungsbereiche, in denen Kabelverlegesysteme im großen Stil und auf höchstem Niveau gefragt sind. Und dass Sie als Kunde mit Ihren individuellen Wünschen im Zentrum all unserer Bemühungen stehen, versteht sich ganz von selbst.

FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG

Die Ziele im Bereich Forschung und Entwicklung leiten sich aus der Unternehmensstrategie der gesamten NIEDAX GROUP ab. Sämtliche Aktivitäten prüfen wir neben ihrem Kundennutzen auch auf ihren Nutzen für die Umwelt und Ressourcenschonung, die Versorgungssicherheit und natürlich auch die Wettbewerbsfähigkeit der RICO. Dabei werden die individuellen Fachkompetenzen der Mitarbeiter in gemeinsamen Forschungs- und Entwicklungsaufgaben zusammengeführt. So entsteht ein umfassendes Know-How, das wir auch in nationale und internationale Großprojekte einbringen.

Der Schwerpunkt in der NIEDAX GROUP liegt in der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung. Hier stehen wir in ständigem Austausch mit Partnern aus der Industrie und der Hochschulforschung. Dank dieser Zusammenarbeit bringen wir unsere Projekte nicht nur zum Erfolg, sondern leisten auch einen Beitrag zur praxisnahen und qualifizierten Ausbildung junger Ingenieure.

Qualitätssysteme für den vorbeugenden baulichen Brandschutz

Prävention ist der beste Schutz – deshalb arbeiten wir daran, die vorrangigen Schutzziele des baulichen Brandschutzes, Menschenleben zu retten und den Erhalt von wirtschaftlichen Sachwerten sicher zu stellen, ständig zu verbessern und effizienter zu gestalten.

Immer neue Anforderungen des vorbeugenden baulichen Brandschutzes erfordern innovative Lösungen. Als kompetenter Partner mit einer umfassenden Produktpalette für „Kabelanlagen mit integriertem Funktionserhalt bieten wir Planern und Ingenieuren Unterstützung bei der Erarbeitung von Brandschutzkonzepten für das jeweilige Bauprojekt an. Installations- und Montagefirmen beraten wir bei der Umsetzung und bieten Unterstützung, auch während der Errichtung, bis hin zur endgültigen Abnahme der Kabelanlage.


Eine Vielzahl von amtlich geprüften und nachgewiesenen Konstruktionen und Systemen für Kabelanlagen mit integriertem Funktionserhalt sowie weit über 20 Jahre Erfahrung im bautechnischen Brandschutz geben Ihnen die Sicherheit in der Zusammenarbeit mit uns. Wir bieten Ihnen bewährte innovative Lösungen für alle Bereiche der kabelverlegetechnischen Gebäudeausrüstung sowie für spezielle Anwendungsbereiche wie in der Industrie und in öffentlichen Bauten.